Medienberichte

Chäshörnli ond Südworst

Medienberichte

Der Hauptakt des Eröffnungstages fand im Lindensaal in Teufen statt. Mit musikalischer Begleitung, diversen Festrednern und einem gelungenem Rahmenprogramm wurde der Abschluss des ersten Tags eingeläutet.

 

Philipp Langenegger führte auf seine unterhaltsame Art durch den Abend. Seine Spezialaufgabe, ein Magazin aus einem Karabiner zu entnehmen konnte niemand lösen. Auch gestandene Leute aus dem Schiesssport brachten es nicht fertig, was das Publikum doch sehr amüsierte.

Neben ihm wurde der Anlass auch musikalisch im passenden Rahmen begleitet. Das Trio «Rond om dä Säntis» begeisterte das Publikum mit verschiedenen Musikstücken und der Jodelclub Teufen zeigte sein Können.

Jeder Gast welcher das Schiessen am Nachmittag absolviert hatte durfte beim Rangverlesen einen Kranz auf der Bühne abholen. Die ersten drei der Rangliste durften zusätzlich noch einen Biber in Empfang nehmen.

Das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz, mit Südworst und Chäshörnli wurden die Gäste verköstigt. Nach einem Kaffee mit Biberfladen als Dessert waren alle noch zum gemütlichen Verweilen eingeladen.