Medienberichte

Festwirtin trifft voll ins Schwarze

Medienberichte

 


Dunja Gloor, welche am 12. Appenzell Ausserrhoder Kantonalschützenfest das Ressort Wirtschaft & Personelles führt, hat nicht nur die Festwirtschaft voll im Griff. Auch im Schiessstand hat sie wortwörtlich voll ins Schwarze getroffen und die 5-fach Kranzauszeichnung erreicht.

Zeitweise geht es hektisch zu und her in der Festwirtschaft. In der Regel ist der Hunger und Durst bei den eintreffenden Schützen gross und somit ist die Festwirtin und Ihr Personal gefordert. Trotzdem hat Dunja Gloor Zeit gefunden um auch im Schiessstand ihr Können unter Beweis zu stellen.

Dem Kenner fällt natürlich sofort auf, dass Sie beim Schiessen ebenfalls erfolgreich war. Trägt sie doch stolz ihren 5-fach Kranz auf ihrer OK-Kleidung. Mancher interessierte Gast aus Nah und Fern erkundigt sich bei ihr über den Erfolg. Auch hier gilt unser Motto: «Meh als gad Schüsse»