Medienberichte

Schweizer Traditionen

Medienberichte

Nicht nur im ganzen Kanton Appenzell Ausserrhoden werden fleissig Resultate für das 12. Appenzell Ausserrhoder Kantonalschützenfest erzielt. Per Email sind Resultate aus Kalifornien eingetroffen. Die Schützen der Swiss Athletic Society of Los Angeles haben ebenfalls Wettkämpfe bestritten

 

Im Jahr 1935 wurde der Verein als eigentlicher Turnverein gegründet, wobei im Jahr 1949 das Schiessen dazu kam. Damit der Sport aus ausgeübt werden kann erhielten sie 1955 12 Karabiner als Leihgabe aus Bundesbern. Heute zählt der Verein 35 Mitglieder, welche sich aktiv am Schiesssport beteiligt.

Seit dem Eidg. Schützenfest in Biel, welches im Jahr 1958 durchgeführt wurde, nehmen sie ebenfalls an jedem teil. Auch die Kantonalen Schützenfeste in der Schweiz werden gerne berücksichtigt. Falls es möglich ist nehmen sie jeweils an einem Kantonalschützenfest pro Jahr teil.

Schiessen und Jagen sind in den USA und in Kanada sehr beliebt und populär. Viele nehmen jeweils im Oktober an einem Schützenfest in Vancouver Kanada teil bei welchen folgenden Distanzen geschossen werden: 300m, 50m, Kleinkaliber, Pistole, 30m Armbrust und Skeet.

Im Einsatz sind heute neben den Karabiner K31 verschiedene Sturmgewehre sowie auch Standardgewehre sowie auch Pistolen. Als Heimstand nutzen Sie die Anlage im Burro Canyon Shooting Park in Azusa.

Bericht Teilnahme ESF Wallis 2015

Webseite Verein